HOTEL BYRON

„LA MAGNOLIAā€¯: KÜCHE

Spontan, leicht und lässig, so beschreibt der Meisterkoch des La Magnolia, Andrea Mattei, seine neue „Frischeküche". „Kochen ist ein Handwerk, bei dem man nie auslernt. Das wichtigste für mich ist: Der Geschmack sollte nie untergraben werden, ob Gewürze, Zutaten oder Produkte". Mattei ist bekannt für die Erhaltung des Wesentlichen. Seine Kreationen sind ein erlesener Genuss, vom gebratenen Rotflossen-Thun auf Kakao-Puffbohnen mit kandiertem Fenchel, abgeschmeckt mit Lakritz und Orangen-Olivenöl bis zum Erdbeerhalbgefrorenen mit Thymian-Zitroneneis. Für seine Gerichte verwendet der ehemalige Bocuse-Eleve zu 99 Prozent Produkte aus der Region.